Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft  

Probennahme von Boden und Abfall im Rahmen der Altlastenbearbeitung

Probennahme von Boden und Abfall im Rahmen der Altlastenbearbeitung

Volltext

Beschreibung

Der Bericht erläutert die Vorgehensweise und fachlichen Kriterien zur qualifizierten Entnahme von Boden- und Abfallproben.
Kapitel 2 erläutert die Probennahmestrategie (Anordnung und Anzahl von Entnahmepunkten, Entnahmetiefen, Probennahmeraster).
Kapitel 3 beschreibt die Arbeitsschutzmaßnahmen bei der Probennahme.
Kapitel 4 nennt Aufschlussverfahren wie Kleinbohrungen, Großbohrungen und Schürfe.
Kapitel 5 definiert die Anforderungen an die Probenansprache sowie an die eigentliche Entnahme der Einzel- und Mischproben unter Berücksichtigung der Schadstoffart.
Kapitel 6 geht auf die Probenbehandlung ein (Gefäße, Konservierung, Transport etc.).
Kapitel 7 definiert die Schnittstelle zur ehemaligen "VwV Bodenproben" Baden-Württemberg.
Kapitel 8 betrifft die Entsorgung der Proben.
Kapitel 9 beinhaltet Anforderungen an die Dokumentation der Probennahmen.
Kapitel 10 widmet sich der Qualitätssicherung (Einflüsse auf die Probenqualität, Fehlerquellen etc.).

Metadaten

TitelProbennahme von Boden und Abfall im Rahmen der Altlastenbearbeitung 
KommentarChecked Box im Grundsatz anwendbar
Unchecked Box im Grundsatz nicht anwendbar
Auch bei "anwendbaren" Titeln muss seit ihrem Erscheinen mit technischen und rechtlichen Änderungen gerechnet werden. Insoweit wird beim Nutzer die erforderliche Sachkunde vorausgesetzt.  
HerausgeberLandesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg 
Stand 1997 
Seitenzahl63 
Band-Nr./09/ 

 

Autor:

Verknüpfte Schlagworte:

Enthalten in Fachsystemen:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online