Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft  

Empfehlungen für die Durchführung und Auswertung von Säulenversuchen gemäß Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung (BBodSchV)

Empfehlungen für die Durchführung und Auswertung von Säulenversuchen gemäß Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung (BBodSchV)

Volltext

Beschreibung

Es handelt sich um einen Methodenvorschlag für Säulenversuche als Modifikation der DIN V 19736, welcher für PAK experimentell abgesichert ist und auf Stoffe mit ähnlichen chemisch-physikalischen Eigenschaften vermutlich übertragbar ist.
Kapitel 1 erläutert die Stellung des Säulenversuchs im Rahmen einer Sickerwasserprognose.
Kapitel 2 beschreibt den Methodenvorschlag mit Anwendungsbereich, Versuchsaufbau, empfohlenen Flussraten, Vorgaben zur Probennahme und Hinweisen zur Auswertung und Ergebnisinterpretation.
Es handelt sich um das Merkblatt Nr. 20 des Landesumweltamtes Nordrhein-Westfalen. Es wird zur Anwendung in Baden-Württemberg empfohlen.

Metadaten

TitelEmpfehlungen für die Durchführung und Auswertung von Säulenversuchen gemäß Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung (BBodSchV) 
KommentarChecked Box im Grundsatz anwendbar
Unchecked Box im Grundsatz nicht anwendbar
Auch bei "anwendbaren" Titeln muss seit ihrem Erscheinen mit technischen und rechtlichen Änderungen gerechnet werden. Insoweit wird beim Nutzer die erforderliche Sachkunde vorausgesetzt.  
HerausgeberLandesumweltamt Nordrhein-Westfalen 
Stand 2000 
Seitenzahl14 
Band-Nr./20/ 

 

Autoren:

Verknüpfte Schlagworte:

Enthalten in Fachsystemen:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online