Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft  

Collembolen an Wald- Dauerbeobachtungsflächen in Baden-Württemberg

Collembolen an Wald- Dauerbeobachtungsflächen  in Baden-Württemberg

Volltext

Beschreibung

Auf Wald-Dauerbeobachtungsflächen der LUBW werden seit über 25 Jahren die Gemeinschaften der Springschwänze (lat. Collembola), einer arten- und individuenreichen Tiergruppe in Böden, bestimmt und deren Entwicklung dokumentiert. Der folgende Bericht stellt zunächst die Erkenntnisse über die Autökologie der an den Wald-Dauerbeobachtungsflächen vorkommenden Arten tabellarisch zusammen und wertet im Anschluss die Ergebnisse der Erhebung aus den Jahren 1986 bis 2003 aufgrund der Zeigerarten (Bioindikation) hinsichtlich der Faktoren Temperatur, Versauerung und Eutrophierung aus.

Metadaten

TitelCollembolen an Wald- Dauerbeobachtungsflächen in Baden-Württemberg 
UntertitelAuswertung der Erhebungen von 1986 bis 2003 und Beschreibung der Autökologie ausgewählter Arten 
HerausgeberLUBW 
Stand 2007 
Seitenzahl109 
ID UmweltbeobachtungU74-M326-J07 [U74-M316-J07] 

 

Autoren:

Enthalten in Fachsystemen:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online