Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft  

KlippS - Klimaplanungspass Stuttgart

KlippS - Klimaplanungspass Stuttgart

Volltext

  • PDF (18,0 MB)

Beschreibung

Die im Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung der Landeshauptstadt Stuttgart etablierte Informationsplattform Nachhaltiges Bauflächenmanagement Stuttgart (NBS) soll um einen Klimaplanungspass Stuttgart (KlippS) erweitert werden. Hierdurch sollen u. a. auch die klimabezogenen Grundlagen für weitere planerische Entscheidungen im Sinne der Anforderungen des Baugesetzbuchs an Klimaschutz und Klimaanpassung im Rahmen der Bauleitplanung ergänzt werden.Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich das Projekt mit der auf Menschen bezogenen, d. h. human-biometeorologisch relevanten, thermischen Komponente des Stadtklimas in seiner lokalen Ausprägung auf 59 ausgewählten NBS-Flächen in Stuttgart.Auf der Basis der verfügbaren Flächeninformationen über ihre aktuellen thermischen Eigenschaften wurden für die 59 NBS-Flächen Indexwerte für ihre human-biometeorologische Wertigkeit und ihren human-biometeorologischen Handlungsbedarf ermittelt. Für jede NBS-Fläche konnte unter Einbeziehung der Resultate aus dem human-biometeorologischen Bewertungsverfahren (Screeningverfahren) und weiteren umweltmeteorologischen Informationen ein eigener Klimaplanungspass in übersichtlicher Form erstellt werden, der zusätzlich noch ein Fazit bzw. Planungshinweise enthält.

Metadaten

TitelKlippS - Klimaplanungspass Stuttgart 
HerausgeberLandesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg 
Stand 2015 
Seitenzahl196 
ID UmweltbeobachtungU83-W03-N17 

 

Autor:

Verknüpfte Themen:

Leiter des Forschungsprojektes:

Enthalten in Fachsystemen:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online