Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft  

Automatisierte Zuluftsteuerung für zwangsbelüftete Schweineställe zur Reduktion von Hitzestress

Automatisierte Zuluftsteuerung für zwangsbelüftete Schweineställe zur Reduktion von Hitzestress

Volltext

Beschreibung

Ziel des durchgeführten Vorhabens war die weitere verfahrenstechnische Optimierung eines Stallbaukonzepts in konventioneller Bauweise mit Unterflurzuluft, welche zuneh-mend an Bedeutung für die landwirtschaftliche Nutztierhaltung gewinnt. Das System "Un-terflurzuluft" bietet eine gute Möglichkeit zur Anpassung der Schweinehaltung an den Klimawandel durch eine gute Kühlleistung des Tierbereichs in heißen Sommermonaten von bis zu 6 Kelvin im Vergleich zur Außentemperatur.

Metadaten

TitelAutomatisierte Zuluftsteuerung für zwangsbelüftete Schweineställe zur Reduktion von Hitzestress 
HerausgeberLandesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg 
Stand 2015 
Seitenzahl15 
ID UmweltbeobachtungU81-W03-N16 

 

Autor:

Enthalten in Fachsystemen:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online