Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz  

Umweltbaubegleitung im Integrierten Rheinprogramm

Umweltbaubegleitung im Integrierten Rheinprogramm

Volltext

Beschreibung

Vollzugsdefizite beim Naturschutz auf Baustellen sind hinlänglich bekannt. Wo mit schwerem Gerät in der Natur gearbeitet wird, kommt es schnell zu völlig unbeabsichtigten Eingriffen. Auch manche gut gemeinte und hervorragend geplante Ausgleichsmaßnahme wird nicht so umgesetzt wie sie planfestgestellt und genehmigt wurde. Für Abhilfe soll hier die Umweltbaubegleitung sorgen. Für das Integrierte Rheinprogramm hat das Regierungspräsidium Freiburg einen entsprechenden Leitfaden herausgegeben, der auch für Bauvorhaben außerhalb der Wasserwirtschaft Anregung und Hilfestellung bieten kann. Wichtigste Inhalte der kompakt gehaltenen Veröffentlichung sind eine Begriffsbestimmung zur Umweltbaubegleitung, die Beschreibung ihrer wichtigsten Aufgaben, ihre Stellung innerhalb der Bauausführung, Hinweise zum Anforderungsprofil an Umweltbaubegleiter sowie Anmerkungen zur Vergütung. Im Anhang sind zwei Formulare enthalten, die als Grundlage für Leistungsverzeichnisse und Angebote zur Umweltbaubegleitung dienen können.

Metadaten

TitelUmweltbaubegleitung im Integrierten Rheinprogramm 
UntertitelLeitfaden und Pflichtenheft 
KommentarAusschließlich als Download verfügbar: rp.baden-wuerttemberg.de > Unsere Themen > Wasser und Boden > Hochwasserschutz > Integriertes Rheinprogramm > Informationsmaterial > Bände 
HerausgeberRegierungspräsidium Freiburg, Abteilung Umwelt, Referat 53.3 
Stand 2015 
Seitenzahl45 
ReiheMaterialien zum Integrierten Rheinprogramm 
Band-Nr.15 

 

Verknüpfte Schlagworte:

Enthalten in Fachsystemen:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online