Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur  

Strukturen und Stoffumsätze im Bodensee-Litoral - Fachliche Betreuung und Koordination

Beschreibung

Wegen der großen ökologischen Bedeutung der Flachwasserzone des Bodensees stellen FWZ-Untersuchungen seit Jahren einen Arbeitsschwerpunkt des ISF dar (Anlage 1). 'dm bestehende Wissenslücken zu füllen und damit verbesserte Grundlagen zur Planung und Erfolgskontrolle von Maßnahmen im Uferbereich zu schaffen, wird vom ISF innerhalb des SFB 248 (Stoffhaushalt des Bodensees) ein Litoralprojekt eingerichtet (Anlage 2). Dieses Forschungsprogramm erfordert eine ir,tensive fachliche Betreuung und.sollte inhaltlich mit anderen FWZ-Arbeitsprogrammen eng verklammert werden, um eine möglichst wirk-same Umsetzung der Ergebnisse in praktische Gewässerschutzmaßnahmen zu erreichen. Für die damit anstehenden fachlichen und organisatori.schen Aufgaben, die außerhalb der ständigen Dienstaufgaben liegen, ist die befristete Einstellung eines Wissenschaftlers mit Projekterfahrung erforderlich (Anlage 3). Herr Minister Vetter sagte anläßlich eines Besuches beim ISF am 28.11.1990 diese Stelle zu (Anlage 4).

Metadaten

TitelStrukturen und Stoffumsätze im Bodensee-Litoral - Fachliche Betreuung und Koordination 
Beginn01.04.1991 
Ende31.12.1996 
FörderkennzeichenL40-91.10 

Leiter des Forschungsprojektes:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online