Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur  

Sich natürlich entwickelnde Sukzessionsstadien auf Sturmwurfflächen in Baden-Württemberg und ihre Bedeutung für den Naturschutz

Beschreibung

Das Forschungsvorhaben setzt die begonnenen Arbeiten an den Sturmwurfflächen des Frühjahres 1990 fort. Es dient der langfristigen Erfassung der Vegetation einschließlich der Gehölzverjüngung, darauf aufbauend der botanischen Bewertung dieser Flächen aus der Sicht des Naturschutzes. Das Forschungsvorhaben versucht in den ersten Jahren, die ersten Stadien der natürlichen Sukzession auf standörtlich und klimatisch verschiedenen Sturmwurfflächen im Bereich von 10 Forstämtern in ganz Baden-Württemberg durch Dauerflächenbeobachtung zu dokumentieren. Eine Zusammenarbeit mit Zoologen (vgl. antrag Prof. Funke, Ulm), Mykologen (vgl. Antrag von Prof. Oberwinkler, Tübingen) und dem Waldbau (vgl. Antrag von Huss und Reif) ist konzipiert.

Metadaten

TitelSich natürlich entwickelnde Sukzessionsstadien auf Sturmwurfflächen in Baden-Württemberg und ihre Bedeutung für den Naturschutz 
Beginn01.07.1991 
Ende31.12.1991 
Förderkennzeichen9102.01PAÖ 

Leiter des Forschungsprojektes:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online