Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur  

Aufbau eines Agrarökologischen Informations-Systems (AÖIS) auf der Basis der Standort-Eignungskarten

Beschreibung

Die Ökologische Standorteignungskarte für den Landbau in Baden-württemberg im M 1:250.000 ist eine erstmals nach einheitlichen agrarökologischen Gesichtspunkten durchgeführte Standortgliederung. Dies ist für eine an den natürlichen Gegebenheiten orientierte Planung notwendige Voraussetzung. Ziel des Vorhabens ist es, die Agrarökologische Gliederung landesweit per EDV aufzubereiten, um weitere Angaben (pot. nat. Vegetation; Biotope) zu ergänzen und als digitales Agrarökologisches Informations-System umzusetzen. Damit soll ein Beitrag zur "Ökologisierung der Raumordnung" geleistet und eine für Baden-Württemberg flächendeckende landschaftsökologische Grundlage für die Aufgaben von Naturschutz und Landschaftspflege im Sinne von § 1 BNatSchG geschaffen werden. Das Ergebnis der Aufbereitung sollte in ALBIS integriert werden.

Metadaten

TitelAufbau eines Agrarökologischen Informations-Systems (AÖIS) auf der Basis der Standort-Eignungskarten 
Beginn01.07.1992 
Ende31.12.1992 
Förderkennzeichen9201.01PAÖ 

Leiter des Forschungsprojektes:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online