Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur  

Umsetzung des EG-Öko-Audits-Systems für kleinere und mittlere Betriebe, insbesondere Handwerksbetriebe

Beschreibung

Anhand von vier Betrieben des Handwerks aus den Branchen Elektromechanik, Metallbau, Feinmechanik und Elektromaschinen-bau soll dargelegt werden, mit welchen Änderungen die EG- Ver-ordnung über die freiwillige Beteiligung gewerblicher Unternehmen an einem Gemeinschaftssystem für das Umweltmanagement und die Umweltbetriebsprüfung auf Handwerksbetriebe übertragen werden kann. Ziel est es, Handwerksbetriebe am EG-System oder an einem auf Landes- oder Bundesebene einzuführenden vergleichbaren System auf freiwilliger Basis teilnehmen zu lassen. In der ersten Projektphase werden durch Interviews, Fragebögen und Betriebsbegehungen die rechtliche und tatsächliche Situation im Umwetlschutz in den entsprechenden Branchen ermittelt, Schwachstellen analysiert und organisatorische bzw. technische Abhilfemaßnahmen festgelegt. In der zweiten Phase werden Maßnahmen und Verfahren zur Einrichtung eines angemessenen und prakti-kablen Umwetlmanagementsystems empfohlen, das Umweltmanagementsystem in Anlehnung an bestehende QS-Normen dokumentiert, die Auswirkungen auf die Umwelt dargelegt und eine Umwelt-erklärung erstellt. Die Erkenntnisse münden in einen Leitfaden, der methodische und inhaltliche Erkenntnisse aufzeigt und Betrieben ähnlicher Größenordnung und Branchen Hilfestellung bietet, die Anforderungen des Öko-Audits selbständig umzusetzen.

Metadaten

TitelUmsetzung des EG-Öko-Audits-Systems für kleinere und mittlere Betriebe, insbesondere Handwerksbetriebe 
Beginn01.11.1993 
Ende30.04.1994 
FörderkennzeichenU21-93.03 

Leiter des Forschungsprojektes:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online