Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur  

Ermittlung von PKW-Emissionsfaktoren für Benzol und Partikel im Ballungsraum

Beschreibung

In dem Vorhaben sollen straßenartspezifische Emissionsfaktoren für Personenkraftwagen für Benzol und Partikel ermittelt werden. Auf Grund durchzuführender und teilweise bereits vorliegender Untersuchungen zum Verkehrsablauf sollen typische Fahrprofile für die Stadt Stuttgart durch das ISV erarbeitet werden. Aus dem Fahrzeugkollektiv werden vom FKFS repräsentative Fahrzeuge sowohl mit Otto- als auch mit Dieselmotor ausgewählt. Diese Fahrzeuge werden leihweise beschafft und auf dem Abgasrollenprüfstand des Institutes hinsichtlich ihrer Emissionen der Stoffe ca., CO2, HC, NOx, Benzol und Partikel vermessen. Die Auswertung der Proben (Aktivkohlefilter) mit angereicherten Benzol erfolgt durch das IVD. Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Fahrzyklen ECE und EUDC sollen vier typische Fahrprofile des Ballungsraumes Stuttgart auf den Prüfstandsrechner des Abgasrollenprüfstandes übertragen und gefahren werden. Die Ergebnisse werden durch das FKFS weiterverarbeitet und aufbereitet, um für die verschiedenen Fahrprofile Emissionsfaktoren zu ermitteln.

Metadaten

TitelErmittlung von PKW-Emissionsfaktoren für Benzol und Partikel im Ballungsraum 
Beginn01.09.1994 
Ende31.12.1996 
FörderkennzeichenPEF394005 

Leiter des Forschungsprojektes:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online