Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur  

GLOBUS II - Architektur. Konzeption und prototypische Realisierung einer aktiven Auskunftskomponente für globale Umweltsachdaten

Beschreibung

Das Gesamtziel des Projekts GLOBUS ist, vorrangig für Referenten im Umweltministerium und in der Landesanstalt für Umweltschutz eine aktive benutzerfreundliche Auskunftskomponente zu entwickeln, die unterschiedlichste Datenbestände auch über das Umweltinformationssystem hinaus erschließen soll. Der wirtschaftliche Nutzen des Projekts besteht in einer wesentlichen Verbesserung der Informationssuche sowie Einsparung von Arbeitszeit beim Referenten. Im Projekt GLOBUS I wurde mit Erfolg ein Prototyp für die Erschließung der Umweltdatenberichte der Landesanstalt für Umweltschutz und des Umwelbundesamtes erstellt. Ziel des Projektes GLOBUS II ist es, eine allgemeingültige Rahmenarchitektur für die aktive Auskunftskomponente zu konzipieren, den Prototyp weiter zu entwickeln und zum Einsatz zu bringen. Die Bausteine des Vorhabens sind: - Überarbeitung des Datenbankentwurfs sowie der Anfragefunktionalität zum Umweltdatenkatalog - Einrichten von verteilten Katalogen - Thesaurusunterstützter Zugriff auf verteilte Datenbestände auf unterschiedlichen Servern - Common Object Request Broker (CORBA) und Object Linking und Embedding (OLE) als Standardarchitektur - Evaluierung vom "Viewern" (Werkzeuge zur Visualisierung von thematischen Karten) - Implementierung eines Kartenviewers auf der Basis von World Wide Webb (WWW) - Nutzungsmöglichkeiten ohne Zugang zum INTERNET Jeder Baustein ist ein in sich abgeschlossener Teil, der als Los eigenständig vergeben und realisiert werden kann.

Metadaten

TitelGLOBUS II - Architektur. Konzeption und prototypische Realisierung einer aktiven Auskunftskomponente für globale Umweltsachdaten 
Beginn01.03.1995 
Ende31.12.1995 
FörderkennzeichenU15-95.01 

Leiter des Forschungsprojektes:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online