Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur  

Ausbreitung von Keimen und Gerüchen durch den Betrieb biologischer Abfallbehandlungsanlagen

Beschreibung

Im Umfeld auszuwählender Anlagen (Sortieranlagen, Grünabfallkompostierungsanlagen, Bioabfallkompostierungsanlage, Bioabfallvergärungsanlage, eventuell auch biologische Restmüllbehandlungsanlage) sollen bei charakteristischen Wetterlagen (z.B. Inversion, Hitze, Kälte) das Ausbreitungsverhalten von Keimen und Gerüchen mit dem Ziel erkundet werden, Aussagen über: - Streuung und Intensität der Ausbreitung - ausbreitungsbegünstigende Faktoren - Vermeidungs-/ Verminderungsmaßnahmen im Vergleich zu "unbelasteten" Bereichen zu gewinnen. Gleichzeitig wird eine Aussage über relativ einfache Erfassungsmethoden erwartet, wobei geprüft werden soll, ob sich eine Korrelation zwischen Staub-, Geruchs- und Keimausbreitung ergibt.

Metadaten

TitelAusbreitung von Keimen und Gerüchen durch den Betrieb biologischer Abfallbehandlungsanlagen 
Beginn01.07.1995 
Ende30.11.1996 
FörderkennzeichenU46-95.05 

Leiter des Forschungsprojektes:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online