Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur  

Untersuchung der Möglichkeiten zur Reduzierung von Elektronikschrott bei Arbeits-platzrechnern

Beschreibung

In diesem Projekt soll untersucht werden, durch welche Maßnahmen die Nutzungsdauer von Arbeitsplatzrechnern oder deren Komponenten erhöht werden kann. Ziel ist es, durch eine Verlängerung der Produktersatzzyklen den Elektronikabfall zu verringern. Die Uni KA unterhält am Rechenzentrum eine Umbauwerkstatt, die über Erkenntnisse und Erfahrungen beim Umbau einzelner PC s bzw. Upgrade von Bauteilen verfügt. Allein an der Uni KA stehen kurz- bis mittelfristig 3000 Arbeitsplatzrechner der älteren Generation zur Aussonderung bzw. zur Weiterververwendung an. Die Studie soll exemplarisch am Beispiel der Uni Möglichkeiten zur Reduzierung von Elektronikschrott aus Arbeitsplatzrechnern aufzeigen. Der Umbau von Arbeitsplatzrechnern soll aus unterschiedlicher Sicht beurteilt werden: Machbarkeit, Kosten-/Nutzen-Vergleich, Leistungsfähigkeit beim Einsatz weiterentwickelter Software-Programme, Verwertbarkeit von Altkomponenten, eingesparte Menge an Elektronik-Schrott. Durch Auswertung der erhobenen Daten soll untersucht werden, ob und ggf. in welchen Fällen Serienumbauten empfohlen werden können. Durch eine sorgfältige Analyse der Situation und der Wiederverwertungsmöglichkeiten gebrauchter Geräte sollen die Ergebnisse datenmäig festgehalten werden. Die Erkenntnisse und Erfahrungen aus den Rechnerumbauten werden dokumentiert und als Entscheidungshilfe für andere Dienststellen der Landesverwaltung aufbereitet. Ferner erfolgt eine Abschätzungen, ob und ggf. inwieweit durch einen Serienumbau Haushaltsmittel eingespart werden können. Die so gewonnen Erkenntnisse können in die begonnen Arbeiten des UM zur Erstellung von Umweltstandards für EDV Geräte im Bereich der Landesverwaltung Eingang finden.

Metadaten

TitelUntersuchung der Möglichkeiten zur Reduzierung von Elektronikschrott bei Arbeits-platzrechnern 
Beginn01.05.1996 
Ende28.11.1997 
FörderkennzeichenU47-96.02 

Leiter des Forschungsprojektes:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online