Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur  

Ökologisches Bewertungssystem für Stoffströme, Produkte und Abfälle im Textilbereich

Beschreibung

Im Projekt wird ein ökologisches Bewertungssystem für Stoffströme, Produkte und Abfälle im Textilbereich entwickelt. Das Bewertungssystem wird in enger Kooperation mit dem Textilunternehmen Firma Triumph in Heubach (Baden-Württemberg) und unter Einbezug der relevanten Akteure der Textilbranche entwickelt. Das Bewertungssystem kann unternehmensintern für das Betriebliche Stoffstrommanagement für Produktentwicklungen und Handlungsoptionen im Rahmen des Kreislaufwirtschaftsgesetzes eingesetzt werden, eignet sich aber auch als Bewertungssystem für andere Unternehmen und die Textilbranche insgesamt. Das Bewertungsmodell wird an ausgewählten Produkt-Ökobilanzen und an der Stoffstromanalyse des beteiligten Unternehmens erprobt. Eine Produkt-Ökobilanz von einem Textilstück und die Stoffstromanalyse beim Textilhersteller werden neu durchgeführt. Es besteht die Bereitschaft der Firma Triumph und des Ökoinstituts, die Ergebnisse auch anderen Unternehmen der Branche zur Verfügung zu stellen. Das UVM wird außerdem anregen, daß das Institut für Textil- und Verfahrenstechnik in Denkendorf informell in das Projekt einbezogen wird. Die ABAG ist bereit, sich mit DM 40.000 an dem Projekt zu beteiligen.

Metadaten

TitelÖkologisches Bewertungssystem für Stoffströme, Produkte und Abfälle im Textilbereich 
Beginn01.03.1997 
Ende01.02.1998 
FörderkennzeichenU21-97.04 

Leiter des Forschungsprojektes:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online