Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft  

Intensiv-Messstelle Bruchsal-Forst. Rückrechnung der Jahresbilanzen

Intensiv-Messstelle Bruchsal-Forst. Rückrechnung der Jahresbilanzen

Volltext

Beschreibung

Im Beitrag werden die "mittleren Jahresbilanzen" für Stoffe im Oberboden an der Intensiv-Autobahnmessstelle Forst dargestellt. Die Jahresbilanzen wurden aus gemessenen Stoffgehalten rückgerechnet. Es handelt sich im Ergebnis, wie in der Buchhaltung, um jährliche ?Gewinne und Verluste?. Auch der Begriff Vorratsänderung ist üblich. Im unmittelbaren Nahbereich bis 10 m am Straßenrand der Autobahn lässt sich die Rückrechnung der Jahresbilanzen aus Bodentransekt- und -wiederholuntersuchungen gut anwenden, da die Stoffgehaltsunterschiede mit der Entfernung bzw. die jährlichen Stoffeinträge hier relativ hoch sind.

Metadaten

TitelIntensiv-Messstelle Bruchsal-Forst. Rückrechnung der Jahresbilanzen 
UntertitelStand 1975-2001 
HerausgeberUMEG Zentrum für Umweltmessungen, Umwelterhebungen und Gerätesicherheit Baden-Württemberg 
Stand 2003 
ID UmweltbeobachtungU79-M111 

 

Enthalten in Fachsystemen:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online