Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft  

GISterm 3D - Integration von 3D-Visualisierungen in das Umweltinformationssystem Baden-Württemberg

GISterm 3D - Integration von 3D-Visualisierungen in das Umweltinformationssystem Baden-Württemberg

Volltext

Beschreibung

3D-Visualisierungen werden heutzutage in vielen Anwendungsbereichen genutzt. Ihr großer Vorteil ist die Erhöhung des Verständnisses von komplexen räumlichen Zusammenhängen.
Aus diesem Grund wurden im Rahmen des Projektes ?GISterm 3D? in den letzten Jahren (Projektlaufzeit 2000 ? 2006) Komponenten für die Realisierung von umweltbezogenen 3D-Visualisierungen für das Umweltinformationssystem Baden-Württemberg entwickelt und im WAABIS-Umfeld zur Anwendung gebracht.
Die im Projekt entstandenen Entwicklungen wurden fortlaufend in den Jahresberichten des Projektes AJA dokumentiert, auf die in diesem Abschlussbericht Bezug genommen wird.
In den letzten Phasen des Projektes ?Weiterentwicklung von GISterm 3D-Service und GeoPro3D für die Grundwasserdatenbank von WAABIS? wurde das Gesamtsystem GISterm 3D abgerundet, in dem die einzelnen Entwicklungsbausteine geordnet und konsolidiert wurden. Außerdem wurde aus den bestehenden Entwicklungen ein allgemeines Datenmodell herausgezogen, das für die Realisierung unterschiedlichster 3D-Visualisierungen benutzt werden kann. Darauf aufbauend wurde die Möglichkeit realisiert, das Datenmodell über eine Textrepräsentation anzusprechen und so dessen allgemeine Nutzbarkeit zu gewährleisten.
Dieser Bericht beschreibt das entstandene Gesamtkonzept und gibt einen Überblick des in den letzten Jahren entwickelten 3D-Visualisierungssystems GISterm 3D. Das Gesamtsystem besteht aus verschiedenen Schichten, deren Entwicklung in mehreren Phasen vollzogen wurde. Begonnen wurde mit allgemeinen Funktionen für die Erzeugung von 3D-Visualisierungen. Dieses System wurde mit anwendungsbezogenen Funktionen erweitert bei der gleichzeitigen Realisierung einer konkreten umweltbezogenen 3D-Visualisierungsanwendung. Anschließend wurde das entstandene System strukturiert und die Funktionen wurden abstrahiert, so dass die zukünftige Wartung, Pflege und Weiterentwicklung durch Dritte möglich wurde. Außerdem werden in diesem Bericht in einem Ausblick weitere potentielle Möglichkeiten zur Nutzung des Systems aufgezeigt.

Metadaten

TitelGISterm 3D - Integration von 3D-Visualisierungen in das Umweltinformationssystem Baden-Württemberg 
UntertitelKomponenten von GISterm 3D zur Realisierung von 3D-Umweltvisualisierungsanwendungen 
Stand 2006 
Seitenzahl18 
ReiheKEWA I 

 

Autor:

Verknüpfte Schlagworte:

Enthalten in Fachsystemen:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online