Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft  

GIOMAID 2005 - Grundwasserhydrologisches Informationssystem zur Organisation und modellgerechten Aufbereitung von Informationen und Daten

GIOMAID 2005 - Grundwasserhydrologisches Informationssystem zur Organisation und modellgerechten Aufbereitung von Informationen und Daten

Volltext

Beschreibung

Die Anwendung GIOMAID dient dem Pre- und Post-Processing, im Rahmen der Grundwassermodellierung. Den Kern der Grundwassermodellierung bildet das Modellsystem MODFLOW, welches die numerische Berechnung der Grundwasserströmung umsetzt. Die MODFLOW-Berechnung erfolgt dabei auf Basis eines Modellnetzes, auf welches das hydrogeologische Modell mit allen relevanten Parametern abgebildet wird. Die Abbildung aller relevanten Parameter auf das Modellnetz erfolgt zukünftig mit GIOMAID: Die Anwendung GIOMAID ist in der Lage, auf Basis eines GIS verschiedene räumliche und attributive Eingangsdaten auf das Modellnetz zu übertragen. Dazu zählen auch die Datenaufbereitung und die Datenhaltung der relevanten Eingangsdaten. GIOMAID übernimmt somit folgende Aufgaben

  • Datenhaltung: Speicherung der Roh-, Modell- und Ergebnisdaten
  • Datenaufbereitung: Aufbereitung der Rohdaten und Überführung in das spezielle MODFLOW-Format
  • Datenexport in das MODFLOW-Importformat: Export des MODFLOW-Format
  • Re-Import der Ergebnisdaten
  • Datenvisualisierung: Visualisierung umfangreicher Daten auf Basis des Modellnetzes.

Metadaten

TitelGIOMAID 2005 - Grundwasserhydrologisches Informationssystem zur Organisation und modellgerechten Aufbereitung von Informationen und Daten 
UntertitelPre- und Post-Processing im Rahmen der Grundwassermodellierung 
Stand 2006 
Seitenzahl
ReiheKEWA I 

 

Autor:

Verknüpfte Schlagworte:

Enthalten in Fachsystemen:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online