Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft  

DIWA 2000 - Dokumentenverwaltung in Web-Archiven der Umweltdienststellen Baden-Württemberg

DIWA 2000 - Dokumentenverwaltung in Web-Archiven der Umweltdienststellen Baden-Württemberg

Volltext

Beschreibung

Bereits seit vielen Jahren hat sich das Internet bewährt, um der Öffentlichkeit einen freien Zugang zu Informationen über den Zustand der Umwelt zu gewährleisten. Darüber hinaus werden Internettechnologien in zunehmenden Maße jetzt auch für die organisationsinterne Informationsvermittlung eingesetzt. Dies trifft insbesondere auch für die Umweltdienststellen in Baden-Württemberg zu. Die Bereitstellung von organisationsinternen Informationen, z.B. umweltrelevanten Arbeitsmaterialien und Dokumenten, lag lange Zeit typischerweise allein im Verantwortungsbereich von speziell autorisiertem Personal. Zahlreiche Anwender in den Umweltdienststellen konnten sich nun über viele Jahre hinweg mit der Nutzung von Internettechnologien vertraut machen. Vor diesem Hintergrund sind in jüngster Zeit zwei Trends zu erkennen: Internettechnologien werden nicht nur für Recherchen sondern allgemein nutzbar auch für die Bereitstellung von umweltrelevanten Dokumenten eingesetzt. Spezialisierte Fachinformationssysteme werden um internetbasierte Archive ergänzt, in denen umweltrelevante Dokumente abgelegt werden, die für die Durchführung von alltäglichen Aufgaben in den Umweltdienststellen eine hohe Relevanz besitzen. Systeme, die in ihrer Funktionalität diese beiden Trends widerspiegeln,bieten einen vielseitigen Nutzen: Zentrale Stellen werden entlastet, umweltrelevante Dokumente können optimiert von Anwendern für Anwender aufbereitet und zielgruppengerecht inhaltlich erschlossen werden, innerhalb einer Umweltdienststelle entsteht eine höhere Transparenz über vorhandene Umweltdokumente, was sich zum einen direkt in eine Reduktion von Redundanz in der Datenhaltung übersetzt und zum anderen zu einer Erhöhung der Arbeitsproduktivität führt.
Vor diesem Hintergrund wurde das FAW im Jahr 2000 mit der Durchführung des Vorhabens ?Dokumentenverwaltung in Web-Archiven der Umweltdienststellen Baden-Württemberg (DIWA 2000)? durch das Ministerium für Umwelt und Verkehr Baden-Württemberg, die Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg sowie das Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Stuttgart (GAA) beauftragt. Die Stabsstelle für Verwaltungsreform im Innenministerium unterstützte dieses Projekt, welches Teil des F+E-Vorhabens Anwendung JAVAbasierter Lösungen in den Bereichen Umwelt, Verkehr und Verwaltung (AJA) ist.

Metadaten

TitelDIWA 2000 - Dokumentenverwaltung in Web-Archiven der Umweltdienststellen Baden-Württemberg  
UntertitelZielgruppengerechte inhaltliche Erschließung umweltrelevanter Dokumente 
HerausgeberR. Mayer-Föll, Klaus Tochtermann 
Stand 2001 

 

Autoren:

Verknüpfte Schlagworte:

Enthalten in Fachsystemen:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online